Marc, Jahrgang 1975, schon als Kind vom Reisen begeistert, liebt das Wandern und Mountainbiken, isst gerne viel und gut. seit 2014 auf Tour mit WHATABUS, seit 2016 wohnhaft in WHATABUS #vanlife

Ver- und Entsorgungsmöglichkeit KissSalis Therme, Bad Kissingen

Überblick V+E   An der Therme in Bad Kissingen gibt es einen großzügig angelegten Wohnmobilstellplatz mit voller Infrastruktur. Er liegt idyllisch im Grünen, recht ruhig. An der V+E-Station kann man Toilettentanks sogar in einen kleinen Rollwagen mit Anschluss entleeren. Ver- und Entsorgung ist auch ohne Übernachtung möglich. Wie sind Eure Erfahrungen mit dieser Ver- und…

Ver- und Entsorgungsmöglichkeit Area camper Montecatini, Ponte di Legno

Überblick V+E   An der Straße von Ponte di Legno zum Gaviapass befindet sich ein Wohnmobilstellplatz für ca. 35 Fahrzeuge mit guter Infrastruktur – wie man es ja von Italien gewohnt ist. Mit 15 € pro Nacht ist er nicht gerade günstig. Die Schrankenanlage ist außer Betrieb, man kann den Platz jederzeit anfahren. Bezahlen kann…

Ver- und Entsorgungsmöglichkeit Sport & Camping Samnaun, Schweiz

Überblick V+E   Im Wintersport-, Wander- und Duty Free-Paradies Samnaun gibt es einen recht luxuriösen Wohnmobilstellplatz mit viel Infrastruktur. Wie man es aus der Schweiz gewohnt ist, sind die Preise nicht gerade günstig. Aber im Sommer sind die Bergbahnen bis nach Ischgl und das Alpenquell Erlebnisbad im Preis inbegriffen. Die Stellplätze liegen auf zwei großen…

Ver- und Entsorgungsmöglichkeit Camping Via Claudiasee Pfunds

Überblick V+E   Auf der Strecke vom Inntal zum Reschenpass befindet sich in Pfunds auf Höhe der Abzweigung nach Samnaun (zollfreies Einkaufen und billiges Tanken) der Campingplatz Via Claudiasee. Neben dem klassischen Campingplatz gibt es auch Wohnmobilstellplätze sowie eine Ver- und Entsorgungsstation. V+E ist auch ohne Übernachtung möglich, uns wurden fürs Füllen des Wassertanks 2 €…

Ver- und Entsorgungsmöglichkeit Col di Val Bighera – Malga Andrina

Überblick V+E   Einer unserer höchstgelegenen V+E-Plätze in 2098 m üNN: Vom Mortirolopass / Passo della Foppa aus folgt man ein kleiner Straße in Richtung Col die Val Bighera. Am Schild „Malga Andrina“ gibt es einen Picknicktisch samt Wasserhahn mit ganz frischem Bergwasser. Man kann direkt davor parken und die Tanks auffüllen. In der kargen…

Wohnmobile selbst ausbauen und optimieren – Crowdfunding-Kampagne für englische Ausgabe

9. Juni 2016 Ulrich Dolde baute vor ein paar Jahren einen Militärlaster samt Bundeswehr-Shelter zum Expeditionsmobil um. Über sein Projekt hat er nach der ersten längeren Tour mit dem Mobil ein Buch geschrieben: Wohnmobile selbst ausbauen und optimieren: 1000 Tipps und Tricks für alle Wohnmobil-Selbstausbauer und Wohnmobil-Optimierer Nach dem Erfolg seines Buchs auf deutsch träumt Ulrich…

Abenteuer & Allrad 2016 in Bad Kissingen

26. bis 29. Mai 2016 Wie jedes Jahr fand auch 2016 die weltgrößte Offroad-Messe Abenteuer & Allrad in Bad Kissingen statt. 55.000 Besucher pilgerten auf das Messegelände, das sich oberhalb der Stadt in einem Naturschutzgebiet befindet. Direkt am Gelände gibt es keine Parkplätze, Busse bringen die Besucher vom ausgewiesenen Parkplatz, vom Bahnhof und von der…

Spontaner Roadtrip nach Tschechien und Polen

20. bis 26. Mai 2016 Eigentlich war ja übers Wochenende ein Treffen mit Dieter und Angela von Wohnmobs on Tour in Nördlingen geplant. Am Freitagmorgen erreichte uns die Nachricht, dass Dieter krank ist und wir uns deswegen einen neuen Termin suchen müssen. Reichlich spontan beschlossen wir im Lauf des Vormittags, einfach mal wieder in Richtung…

Die WHATABUS-Geocaches

Als begeisterte Geocacher haben wir natürlich auch schon ein paar WHATABUS-Geocaches gelegt. WHATABUS‘ favourites #01: Mirador de Las Playas Über Weihnachten 2015/16 waren wir auf den Kanarischen Inseln unterwegs und haben an einem wunderschönen Aussichtspunkt auf der Insel El Hierro unseren ersten Geocache versteckt. WHATABUS‘ favourites #02: Blick auf den Rißbach Zu Selenas Geburtstag haben…