Marc, Jahrgang 1975, schon als Kind vom Reisen begeistert, liebt das Wandern und Mountainbiken, isst gerne viel und gut. seit 2014 auf Tour mit WHATABUS, seit 2016 wohnhaft in WHATABUS #vanlife

Das Kompostklo von Nature’s Head im Einsatz – so einfach lässt sich unsere Trenntoilette reinigen

Nachdem wir im Sommer 2017 die Trenntoilette Nature’s Head in WHATABUS eingebaut hatten, ging es an den Praxistest. Mittlerweile ist das erste halbe Jahr mit unserem Kompostklo* vorbei und wir können Euch mit absoluter Sicherheit sagen: wir bereuen die Umrüstung keine Sekunde! Wie hat sich unser Vanlife-Alltag seit dem Einbau des Kompostklos geändert? Mit der…

Campingplatz “Caravan Camping” in Prag, Tschechien

Überblick V+E   Recht zentral in Prag kann man mit dem Wohnmobil auf dem Platz “Caravan Camping” stehen. Der Campingplatz liegt auf einer Insel in der Moldau nur wenige Kilometer südlich von der Karlsbrücke. Sofern man gut zu Fuß ist, kann man auch ins Zentrum laufen. Alternativ nimmt man eine der Trambahnen in die Stadtmitte…

WHATABUS-Wintertour 2017/18 – 24: Heimfahrt durch Bulgarien, Rumänien, Ungarn, die Slowakei und Tschechien

22. bis 26. Februar 2018   Tag 78: Donnerstag, 22. Februar 2018 Durch den Nebel fahren wir von der türkisch–bulgarischen Grenze bei Malko Tarnovo in Richtung Küste durch einen Naturpark mit einem Urwald aus Laubbäumen. Die Straßen sind wieder von Schlaglöchern gesät und wir vermissen schon die Türkei. Entlang der Straße schießen Bäche von Regenwasser,…

Diesel-Skandal und Wohnmobil: Lohnt es sich in Panik zu verfallen? – Unsere Meinung: Nein!

Die Panik ist momentan groß – der Diesel-Skandal zieht große Runden in der Presse und jetzt hat auch das Bundesverwaltungsgericht nach einer Klage der “Deutschen Umwelthilfe” ein Urteil gefällt: Kommunen können rein grundsätzlich Fahrverbote für ältere Dieselautos verhängen. Aber macht es überhaupt Sinn, in Panik zu verfallen? Was bedeuten die Fahrverbote für Diesel, die jetzt…

WHATABUS-Wintertour 2017/18 – 23: Istanbul und Abschied von der Türkei

19. bis 22. Februar 2018   Tag 75: Montag, 19. Februar 2018 Wieder erwarten uns die Hühner des Sportplatzes vor dem Auto als wir aufstehen. Das Wetter ist heute nicht mehr so gut wie noch gestern – bewölkt und bei dem leichten Wind fühlen sich die ca. 8°C frisch an. Wir arbeiten also erst mal…

Ver- und Entsorgungsmöglichkeit Parkplatz Vergina, Griechenland

Überblick V+E   Unweit der Ausgrabungen mitten im Dorf gibt es einen Parkplatz, auf dem man mit dem Wohnmobil übernachten darf. Es gibt einen Wasserhahn und Strom. Wie sind Eure Erfahrungen mit dieser Ver- und Entsorgungsmöglichkeit? Wir freuen uns über Eure Kommentare unten. Habt Ihr noch mehr Fotos von diesem Platz? Ihr dürft uns gerne noch…

Campingplatz “Kamp-Der Camping”, Nord-Zypern

Überblick V+E   Etwas nördlich von Famagusta und nicht weit von den Ausgrabungen Salamis gibt es einen kommunalen Campingplatz. Die offiziellen Parzellen sind alle von Dauercampern belegt. Aber Wohnmobile dürfen – sogar kostenlos – auf den Parkplätzen übernachten. Der Strand ist nicht weit. Wie sind Eure Erfahrungen mit dieser Ver- und Entsorgungsmöglichkeit? Wir freuen uns…

Campingplatz “Governor’s Beach Camping”, Süd-Zypern

Überblick V+E   Am Kalymnos Beach in Süd-Zypern befindet sich ein Campingplatz, der von der Gemeinde betrieben wird. Die meisten Plätze sind mit Dauercampern belegt, allerdings gibt es einen Bereich, wo man mit Wohnmobil, Wohnwagen oder Zelt campieren darf. Es gibt Toilettenhäuschen mit Waschmaschine und Trockner. Die Geräte sind allerdings nicht besonders hochwertig. Warmwasser gibt…

Campingplatz “Sultanhani Camping”, Türkei

Überblick V+E   Unweit der Karawansarei betreibt Tahir einen Campingplatz, der das ganze Jahr geöffnet ist. Man kann auf der Wiese mit dem Wohnmobil oder mit dem Zelt campen. Im Sommer gibt es am Platz auch ein Restaurant. Wie sind Eure Erfahrungen mit dieser Ver- und Entsorgungsmöglichkeit? Wir freuen uns über Eure Kommentare unten. Habt…

V+E Hotel und Restaurant HAYOC OJAX, Sevan, Armenien

Überblick V+E   Am großen See Sevan gibt es am westlichen Ufer einige Hotels und Restaurants. Die Betreiber des Hayoc Ojax haben uns als Restaurantgäste erlaubt, im Hof des Anwesens zu übernachten. Toiletten und Wasserhahn sind vorhanden und können genutzt werden. Wie sind Eure Erfahrungen mit dieser Ver- und Entsorgungsmöglichkeit? Wir freuen uns über Eure…