Wir vergleichen die Verdunklungsmatten von BlidimaX® mit der REMIS Fahrerhausverdunklung

Verdunkelung im Wohnmobil ist nicht für jeden relevant und einigen Campern reicht es, einen einfachen Vorhang oder eine Decke über die Fahrersitze zu hängen, womit die Verdunkelung erledigt ist. Für uns ist es aber ein sehr wichtiger Punkt beim Leben im Wohnmobil. Nicht nur die Verdunklung zum Schlafen ist angenehm, noch wichtiger ist ein Sichtschutz…

Keine großen Festivals mehr und dann aufs Summer Breeze Open Air in Dinkelsbühl

Vom 14. bis 18. August treffen sich über 45.000 metallbegeisterte Festivalbesucher auf einem der größten deutschen Festivals in Dinkelsbühl. Auf drei Bühnen spielen über 120 Bands und wir sind dabei – auf dem Summer Breeze Open Air in Dinkelsbühl. Ja, eigentlich wollten wir keine großen Festivals mehr machen, die kleinen, mit Liebe gemachten sind uns…

Wir läuten die Festivalsaison ein mit dem ‚Rock am Berg‘ in Merkers, Thüringen

9. bis 16. Juni 2019 Pfingstsonntag, 09.06.2019 Nach zwei Wochen intensivem Probewohnen in unserem WHATABEAR durfte endlich unser WHATABUS mal wieder auf die Straße mit uns. Wir wären zwar gerne auch mal mit dem Bär auf ein Festival gefahren, aber das mit der Autarkie haut noch nicht so gut hin, da besteht noch Bastelbedarf, für den…

Wir haben neue Fliesensticker für Euch im WHATABUS-Shop!

Nicht nur wir sind ganz angetan von unseren geklebten Fliesen im Bus, auch Euch scheinen sie ziemlich gut zu gefallen. Ihr habt unseren Lagerbestand der schönen Azulejos-Fliesensticker (hier geht´s zum Artikel) leer gefegt und wir haben uns direkt an neue Sticker gemacht. Wir wollten unser erstes Fliesen-Design natürlich behalten und haben es um acht weitere…

WHATABUS hat Zuwachs bekommen! Warum wir jetzt einen WHATABEAR haben – vom Kastenwagen zum Alkoven

Wie kommen wir dazu, uns ganz plötzlich einen alten Alkoven zuzulegen? Wird uns WHATABUS zu klein? Vergrößern wir uns? Werden wir jetzt noch spießiger? Was ist da los bei Team WHATABUS? Viele Fragen erreichten uns, nachdem wir verkündeten, dass unsere Familie um ein Mitglied gewachsen ist: WHATABEAR. Kurz zum Namen: wir wollten bei der Wortfamilie…

Wintertour 2018/19 – Resümee von MARC

Unsere Wintertour war mal wieder – so wie immer – komplett durchgeplant – NICHT! Und das war auch gut so, kann man doch an Orten, wo es uns gut gefällt, länger bleiben. Aber auch genauso andersrum: an Orten, wo man nicht so wirklich Spaß hat, kann man auch schneller durchreisen. Los ging die Tour nämlich…

Wintertour 2018/19 – Resümee von SELENA

Was für eine Tour! Gefühlstechnisch war es die reinste Achterbahnfahrt und ab und zu dachte ich: was mache ich hier eigentlich? Warum sitze ich nicht einfach in Thailand am Strand mit einem Mojito in der einen und einem Buch in der anderen Hand? Es könnte so einfach sein. Aber einfach kann man immer und einfach…

Wintertour 2018/19 – Resümee von WHATABUS

Da diese Wintertour die bisher längste und auch absolut aufregendste Tour überhaupt war, beschlossen Marc und Selena, dass ich, WHATABUS auch mal ein Resümee schreiben darf – wurde auch mal Zeit, dass ich endlich zu Wort kommen darf! Ich musste auf ganz vielen Fährüberfahrten alleine in den Fahrzeugdecks ausharren, fühlte mich aber gerade zwischen den…

Wintertour 2018/19 – 35: von Edirne nach Regensburg: 1.700 km in 17,5 Stunden

8. bis 10. Mai 2019   Tag 135: Mittwoch, 8. Mai 2019 Der Abschied von Istanbul stand bevor und wir machten uns nach dem Kaffeetrinken und Ratschen mit den Stellplatznachbarn (einem Regensburger Pärchen auf Hochzeitsreise und einer französischen Familie) auf den Weg – die Franzosen hatten mit der Grenzstadt Edirne das gleiche Ziel wie wir.…

Wintertour 2018/19 – 34: Unsere letzten Tage in der Türkei – Bursa und Istanbul

3. bis 7. Mai 2019   Tag 130: Freitag, 3. Mai 2019 Nach der Polizeikontrolle am Vorabend hatten wir bestens geschlafen. Wir tranken in der Sonne noch Kaffee und fütterten eine Katze mit den übrigen Spaghetti. Auf der Autobahn ging es schnell voran in Richtung Bursa, an einem Rastplatz frühstückten wir: im Gefrierfach hatte ich…