Magazin

Minimalismus ist unser Alltag im Wohnmobil

Zieht man von einer Wohnung ins Wohnmobil, hat man nur noch begrenzten Platz. Das ist einerseits ein sehr befreiendes Gefühl, nur noch die essentiellen Dinge mit sich zu führen; andererseits heißt das aber auch Abstriche zu machen und sich von ganz vielen Dingen zu trennen. Als Frau verzichte ich beispielsweise auf meine schönen Handtaschen oder meine…

weiterlesen

WHATABUS bekommt ein neues Innendesign mit portugiesischen Azulejos

Fliesen im Wohnmobil? Die sind doch viel zu schwer und fallen beim Fahren wieder ab! Nein, keine Sorge, wir sprechen nicht von echten Keramikfliesen, sondern von wunderbar leichten Fliesenaufklebern im Design der portugiesischen Azulejos. Wir basteln am Innendesign von WHATABUS ja schon des öfteren, um endlich diese altbackene Holzoptik nicht mehr sehen zu müssen. Unseren…

weiterlesen

Die ACSI-CampingCard im WHATABUS-Test [bezahlte Kooperation]

Vor kurzem hatten wir die Kooperation mit ACSI zum Test von deren CampingCard schon angekündigt (siehe hier). Jetzt hatten wir auf unserer Herbsttour 2018 in Richtung Pyrenäen und Picos de Europa ausgiebig Zeit und auch Gelegenheit, die ACSI-CampingCard zu testen. In diesem Beitrag wollen wir Euch die CampingCard im Detail samt unseren Erfahrungen unterwegs vorstellen. Auf…

weiterlesen

Wir bekleben unsere Schränke im Wohnmobil mit Textilfolie

Wir mögen unsere Holzoptik in WHATABUS ja so gar nicht. Noch nie! Aber die Wohnmobil-Welt ist da leider noch ziemlich altbacken unterwegs und alles soll ja wohnlich aussehen und nicht nach Arztpraxis. So ein riesiger Schmarrn! Was würde ich dafür geben, dass unser wilder Bus ein bisschen nach Arztpraxis aussehen würde? Wir lieben einfach weiße…

weiterlesen

Wir bekleben unseren Tisch im Wohnmobil mit d-c-fix Klebefolie

Nicht nur unsere Hängeschränke in der unschönen Holzoptik sind uns schon lange ein Dorn im Auge, auch der Esstisch in Granitoptik gefällt uns gar nicht. Deshalb wurde jetzt auch dieser mit Klebefolie verschönert. Am liebsten hätten wir ja die gesamten Möbel im Bus weiß, aber das ist leichter gesagt als getan. Also fangen wir mal…

weiterlesen

Wir backen im Omnia eine deftige Kartoffellasagne

Ich liebe Kartoffeln – in allen Varianten! Ich könnte sie täglich essen. Marc macht da leider nicht so mit, aber mit dieser leckeren Kartoffellasagne kann ich ihn auch überzeugen. Eine Lasagne mit dünnen Kartoffelscheiben statt der üblichen Teigplatten – diese Idee kam mir recht spontan. Auf unserer Pyrenäen-Tour (hier geht’s zur Tour) hatten wir in…

weiterlesen

Wir kochen leckere Beeren-Marmelade im Wohnmobil – WHATAJelly!

Ich habe noch nie in meinem Leben Marmelade gekocht. Liegt wahrscheinlich daran, dass ich kein Marmeladenesser bin. Aktuell sind wir aber gerade in Schorndorf, wo Marcs Familie ein paar Obstwiesen besitzt. Wir haben beim Mähen geholfen und die Sträucher mit Johannis-, Joster- und Brombeeren haben mich dann wohl doch verführt. Also habe ich fleißig gepflückt…

weiterlesen

Wir kochen Menemen – türkisches Omelette mit Gemüse und Sucuk

Die Türkei inspiriert uns nicht nur landschaftlich und kulturell, auch kulinarisch trifft sie voll unseren Geschmack. Ich habe mir deswegen bei unserer zweiten Reise in die Türkei ein Kochbuch mit authentischen Rezepten gekauft und versuche unsere Lieblingsgerichte nachzukochen. Ich fange mit etwas einfachem an, was die Türken gerne zum Frühstück essen – so wie wir…

weiterlesen

Frau am Steuer – Ungeheuer? Sicher nicht!

Du fährst nicht Marc? Generell nicht? Hast du gerade keinen Führerschein? Trinkst du gerne mal zu viel? Musst du deine MPU noch machen? Frauen sind doch zum Fahren gar nicht gemacht! Meine Frau traut sich das nicht. Solche Fragen und Sprüche dürfen wir uns oft anhören, wenn Marc erzählt, dass ich WHATABUS fahre. Wir blicken…

weiterlesen

Die WHATABUS-Geocaches

Als begeisterte Geocacher haben wir natürlich auch schon ein paar WHATABUS-Geocaches gelegt. WHATABUS‘ favourites #01: Mirador de Las Playas Über Weihnachten 2015/16 waren wir auf den Kanarischen Inseln unterwegs und haben an einem wunderschönen Aussichtspunkt auf der Insel El Hierro unseren ersten Geocache versteckt. WHATABUS‘ favourites #02: Blick auf den Rißbach Zu Selenas Geburtstag haben…

weiterlesen

Geocaching-Region Schloss Zeil

Die Region und ihre Highlights Zwischen Leutkirch im Allgäu und Seibranz ist die Residenz der Nachfahren der Fürsten von Waldburg-Zeil. Schon im Mittelalter stand auf einer Anhöhe eine Burg. Im frühen 17. Jahrhundert wurde das heute Schloss im Stil der Renaissance gebaut. Der vierflügelige Bau wird von einer wunderschönen, gepflegten Gartenanlage umgeben. Neben vielen Wirtschaftsgebäuden ist…

weiterlesen

Geocaching-Region Steinberg am Rofan

Die Region und ihre Highlights „Das schönste Ende der Welt“ – so macht das österreichische Steinberg am Rofan für sich selbst Werbung. Und an diesem Werbespruch ist schon was dran. Im Dorf wohnen nicht mal 300 Menschen und es gibt noch viele Bauernhöfe. Seit den 90er Jahren hat der Ort den Anschluss an den Tourismus etwas…

weiterlesen

Geocaching-Ausrüstung für Camper

Was brauchen mobile Camper, die gerne zum Geocaching gehen? Eigentlich nicht viel, die Grundausrüstung hat eigentlich eh jeder schon in seinem Besitz. Aber wenn Euch auch das Geocaching-Fieber packt, dann gibt es noch viele nützliche Dinge. Grundausrüstung App fürs Handy Für den Anfang reicht auf alle Fälle erst mal das Smartphone, das die meisten von…

weiterlesen