WHATABUS erhält ein frisches Innendesign mit Möbelfolie und Fliesenstickern

WHATABUS durfte in seinen fast schon fünf Jahren viel an Umgestaltung mitmachen, doch jetzt zieht sich so langsam ein roter Faden durch sein Innendesign – oder besser gesagt ein weißer Faden, denn die Zeiten der bunten Schrankfronten in weiß, Holzoptik und geblümter Textilfolie sind vorbei. Ab sofort sind sämtliche Schränke endlich in einheitlichem Weiß beklebt…

Wir vergleichen die Verdunklungsmatten von BlidimaX® mit der REMIS Fahrerhausverdunklung

Verdunkelung im Wohnmobil ist nicht für jeden relevant und einigen Campern reicht es, einen einfachen Vorhang oder eine Decke über die Fahrersitze zu hängen, womit die Verdunkelung erledigt ist. Für uns ist es aber ein sehr wichtiger Punkt beim Leben im Wohnmobil. Nicht nur die Verdunklung zum Schlafen ist angenehm, noch wichtiger ist ein Sichtschutz…

Wir haben neue Fliesensticker für Euch im WHATABUS-Shop!

Nicht nur wir sind ganz angetan von unseren geklebten Fliesen im Bus, auch Euch scheinen sie ziemlich gut zu gefallen. Ihr habt unseren Lagerbestand der schönen Azulejos-Fliesensticker (hier geht´s zum Artikel) leer gefegt und wir haben uns direkt an neue Sticker gemacht. Wir wollten unser erstes Fliesen-Design natürlich behalten und haben es um acht weitere…

Wasserpumpe wechseln im Wohnmobil – leichter Austausch der Tauchpumpe

Eines der technischen Teile, die in einem Wohnmobil aus Verschleißgründen am häufigsten defekt gehen, ist die Wasserpumpe. Man sollte deswegen immer eine Ersatzpumpe an Bord haben, um für den Notfall gewappnet zu sein. Die richtige Ersatzpumpe findet man am besten bei einem Gang zum Wohnmobilhändler, der anhand der Fahrgestellnummer in der Regel das richtige Teil…

Einblicke in unser #vanlife – unser Stellplatzverhalten verändert sich

„Echte“ Camper stehen natürlich frei, auch immer alleine an den wunderschönsten Orten in unberührter Natur und es kostet keinen Cent – toll, oder? Dafür hat man sich doch ein Wohnmobil bzw. einen Van gekauft. Man zahlt so viel Geld für sein Luxusobjekt, jetzt möchte man gefälligst jede Nacht kostenlos stehen; das natürlich am besten immer…

Minimalismus ist unser Alltag im Wohnmobil

Zieht man von einer Wohnung ins Wohnmobil, hat man nur noch begrenzten Platz. Das ist einerseits ein sehr befreiendes Gefühl, nur noch die essentiellen Dinge mit sich zu führen; andererseits heißt das aber auch Abstriche zu machen und sich von ganz vielen Dingen zu trennen. Als Frau verzichte ich beispielsweise auf meine schönen Handtaschen oder meine…

Die Menstruationstasse – die Alternative zu Tampons, Binden etc. beim Camping

  Ich habe schon so viel darüber gelesen, war fasziniert, nervös und vielleicht auch ein bisschen angeekelt von den ganzen Stories rund um die sogenannte Menstruationstasse – doch: Ich habe sie getestet und bin begeistert! Aber ist es überhaupt ein Thema für Euch Leser? Für Camperinnen? Ich finde: Ja! Absolut! Fangen wir mal von vorne an:…

WHATABUS bekommt ein neues Innendesign mit portugiesischen Azulejos

Fliesen im Wohnmobil? Die sind doch viel zu schwer und fallen beim Fahren wieder ab! Nein, keine Sorge, wir sprechen nicht von echten Keramikfliesen, sondern von wunderbar leichten Fliesenaufklebern im Design der portugiesischen Azulejos. Wir basteln am Innendesign von WHATABUS ja schon des öfteren, um endlich diese altbackene Holzoptik nicht mehr sehen zu müssen. Unseren…

Intimdusche im Wohnmobil – so wäscht frau sich am besten beim Camping

Vor einiger Zeit sprach uns ein Freund an, er würde uns ein geniales Gadget für unseren Van empfehlen: die Happypo* – das Bidet für unterwegs. Wir waren erstmal skeptisch, ob das was für uns ist. Zumindest Marc war angetan. Er kannte die Popodusche schon aus Asien, wo es meist kein Toilettenpapier gibt, sondern eben nur…

WHATABUS-Frühjahrsputz IV: Pflege und Reinigung des Abwassertanks vom Wohnmobil

Ein sauberer Wassertank ist recht einfach zu bewerkstelligen, nur sauberes Wasser einfüllen und ein- oder zweimal im Jahr reinigt man ihn mit Zitronensäure. Aber im Abwassertank kommt nutzungsbedingt auch einiger Schmutz an und gerade im Sommer fängt der dann bei wärmeren Temperaturen gerne an, zu stinken. Keine organischen Stoffe in den Abwassertank Am besten lässt…