Einblicke in unser #vanlife – unser Stellplatzverhalten verändert sich

„Echte“ Camper stehen natürlich frei, auch immer alleine an den wunderschönsten Orten in unberührter Natur und es kostet keinen Cent – toll, oder? Dafür hat man sich doch ein Wohnmobil bzw. einen Van gekauft. Man zahlt so viel Geld für sein Luxusobjekt, jetzt möchte man gefälligst jede Nacht kostenlos stehen; das natürlich am besten immer…

Minimalismus ist unser Alltag im Wohnmobil

Zieht man von einer Wohnung ins Wohnmobil, hat man nur noch begrenzten Platz. Das ist einerseits ein sehr befreiendes Gefühl, nur noch die essentiellen Dinge mit sich zu führen; andererseits heißt das aber auch Abstriche zu machen und sich von ganz vielen Dingen zu trennen. Als Frau verzichte ich beispielsweise auf meine schönen Handtaschen oder meine…

Die Menstruationstasse – die Alternative zu Tampons, Binden etc. beim Camping

  Ich habe schon so viel darüber gelesen, war fasziniert, nervös und vielleicht auch ein bisschen angeekelt von den ganzen Stories rund um die sogenannte Menstruationstasse – doch: Ich habe sie getestet und bin begeistert! Aber ist es überhaupt ein Thema für Euch Leser? Für Camperinnen? Ich finde: Ja! Absolut! Fangen wir mal von vorne an:…

WHATABUS bekommt ein neues Innendesign mit portugiesischen Azulejos

Fliesen im Wohnmobil? Die sind doch viel zu schwer und fallen beim Fahren wieder ab! Nein, keine Sorge, wir sprechen nicht von echten Keramikfliesen, sondern von wunderbar leichten Fliesenaufklebern im Design der portugiesischen Azulejos. Wir basteln am Innendesign von WHATABUS ja schon des öfteren, um endlich diese altbackene Holzoptik nicht mehr sehen zu müssen. Unseren…

Intimdusche im Wohnmobil – so wäscht frau sich am besten beim Camping

Vor einiger Zeit sprach uns ein Freund an, er würde uns ein geniales Gadget für unseren Van empfehlen: die Happypo* – das Bidet für unterwegs. Wir waren erstmal skeptisch, ob das was für uns ist. Zumindest Marc war angetan. Er kannte die Popodusche schon aus Asien, wo es meist kein Toilettenpapier gibt, sondern eben nur…

WHATABUS-Frühjahrsputz IV: Pflege und Reinigung des Abwassertanks vom Wohnmobil

Ein sauberer Wassertank ist recht einfach zu bewerkstelligen, nur sauberes Wasser einfüllen und ein- oder zweimal im Jahr reinigt man ihn mit Zitronensäure. Aber im Abwassertank kommt nutzungsbedingt auch einiger Schmutz an und gerade im Sommer fängt der dann bei wärmeren Temperaturen gerne an, zu stinken. Keine organischen Stoffe in den Abwassertank Am besten lässt…

Sommer, Sonne, Hitze – so überstehen wir die heißen Temperaturen im Wohnmobil und Kastenwagen

Puh, ist das heiß! Wir schwitzen in unserem Kastenwagen gerade so richtig. Wenn dann nicht mal die Nächte richtige Abkühlung bringen, wird es echt hart. Trotzdem – wir lieben den Sommer, auch den heißen und mit ein paar Tipps kann man ihn auch genießen. Lüften Nachts sind bei uns so viele Fenster und Türen offen…

Die Foldback-Klammern – #02 Lieblingsgadgets in WHATABUS

Unser nächstes Lieblingsgadget an Bord von WHATABUS sind die praktischen #02 – Foldback-Klammern Die Foldback-Klammern* haben wir schon lange vor WHATABUS gehabt, die gehören nämlich zur Standardausrüstung jedes Architekten. Deshalb lagen und hingen diese kleinen Helfer überall in unserem Büro rum. Für was nehmen wir sie im Bus her? Befestigung von Textilien – Lieblingsgadgets im…

Einblicke in unser #vanlife – mit dem Wohnmobil unter Cruisern, Swingern und Doggern

Was ist denn jetzt los mit den Whatabussies? Mit dem Wohnmobil unter Cruisern, Swingern und Doggern? Tja, jetzt ist es raus, wir tun es auch! Auf Parkplätzen stehen und sich wundern, was da manchmal so abgeht. Und da kann so richtig was abgehen! So viel, dass wir uns entschieden haben, ein bisschen Aufklärungsarbeit zu leisten. Aber jetzt mal…

Festivals mit dem Wohnmobil – unser Festivalguide mit Tipps & Packliste

Der Festivalsommer ist im vollen Gange und auch wir gehen total gerne auf Festivals. Live-Musik unter freiem Himmel und danach müde in den Bus fallen, um am nächsten Tag wieder Musik zu genießen macht einfach tierisch viel Spaß. Sind dann noch ein paar liebe Freunde dabei, könnte es perfekter kaum sein. Mit dem eigenen Wohnmobil…