Die Anreise in die Türkei [Türkei mit dem Wohnmobil]

Nach bereits drei Reisen mit dem Wohnmobil in die Türkei und vielen Gesprächen mit Reisenden, mit denen ich unterwegs gesprochen habe, fasse ich in diesem Beitrag die Routen zur Anreise in die Türkei mit dem Wohnmobil zusammen. Beispielhaft hab ich in diesem Beitrag als Ausgangsort Bern gewählt. Von weiter nördlich kommend stößt man auf die…

Wintertour 2019/20 – 10: Ich finde meinen Groove auf Sizilien

22. bis 27. Januar 2020   Tag 35: Mittwoch, 22. Januar 2020 Das Wetter war ordentlich durchwachsen, also packte ich mich nach einem fleißigen Vormittag am Notebook gut ein und radelte entlang der Küste nach Osten vorbei an Marina di Ragusa und Donnalucata bis nach Cava d’Aliga, wo ich wendete und somit insgesamt auf 45…

WHATABEAR ist undicht – so dichten wir die Wohnmobil-Fenster neu ein

Im Alter von 23 Jahren braucht ein Wohnmobil natürlich etwas mehr Pflege und Aufmerksamkeit. Hin und wieder sind dann auch richtige Instandsetzungsarbeiten nötig, wie das Eindichten der Aufbaufenster. An zwei Fenstern hatte es in den ersten Wochen nach dem Kauf von WHATABEAR bei starkem Regen angefangen zu tropfen. Das verhieß nichts gutes, also beschloss ich…

WHATABUS erhält ein frisches Innendesign mit Möbelfolie und Fliesenstickern

WHATABUS durfte in seinen fast schon fünf Jahren viel an Umgestaltung mitmachen, doch jetzt zieht sich so langsam ein roter Faden durch sein Innendesign – oder besser gesagt ein weißer Faden, denn die Zeiten der bunten Schrankfronten in weiß, Holzoptik und geblümter Textilfolie sind vorbei. Ab sofort sind sämtliche Schränke endlich in einheitlichem Weiß beklebt…

Wintertour 2018/19 – 33: Ankara und ein Abstecher ans Schwarze Meer

30. April bis 2. Mai 2019   Tag 127: Dienstag, 30. April 2019 Die Nacht am IKEA in Ankara war erstaunlich ruhig. Das nahe Autobahnkreuz begann zwar mit dem Berufsverkehr zu rauschen, aber nicht wirklich störend. Übrigens: wir merken, dass wir in einer modernen Großstadt sind – nicht nur an den Leuten, die wir im…

Wintertour 2018/19 – 26: Gaziantep – Kultur und Kulinarik in der Hauptstadt des Baklava

8. bis 11. April 2019   Tag 105: Montag, 8. April 2019 Die Nacht an der Tankstelle, zu der wir von den Soldaten geschickt worden waren, war ruhig. Die Mitarbeiter der Tankstelle begrüßten uns beim Kaffeetrinken. Wir spazierten noch ins Dorf, um Brot, frisches Obst und Gemüse zu kaufen. In der Tankstelle kauften wir Getränke…

Wintertour 2018/19 – 25: Strandleben, türkische Gastfreundschaft und viele alte Steine auf dem Weg in Richtung Osten

4. bis 7. April 2019   Tag 101: Donnerstag, 4. April 2019 Nachdem wir schon ein paar arbeitsreiche Tage auf dem Dragon Kamping in Anamur verbracht hatten, waren wir immer noch auf dem schönen Platz. Außerdem war Selena mittlerweile gesundheitlich wieder hergestellt. Übrigens: unsere Nature’s Head Komposttoilette hatte die Magen-Darm-Grippe bestens überstanden (hier lest Ihr…

Wir verlosen eine CampingCard ACSI und einen Campingführer Europa [bezahlte Kooperation]

[bezahlte Kooperation] UPDATE 8. April 2019 Das Gewinnspiel ist beendet und die Gewinner sind gezogen Herzlichen Glückwunsch an unsere Gewinner: Thilo bekommt den Campingführer Europa und Benno die CampingCard. Und ganz lieben Dank an über 200 Teilnehmer per E-Mail, Facebook-, Instagram-, Webseiten-Kommentar und per PNs auf FB und Instagram! Hier die Instagram-Stories von der Ziehung:…

Einblicke in unser #vanlife – FAQ: Eure häufigsten Fragen, unsere Antworten

Wir freuen uns über jedes Feedback und jede Fragen, die wir erhalten. Heute beantworten wir in einem kleinen FAQ die Fragen, die uns am häufigsten gestellt werden. Wie wascht Ihr Wäsche? Das ist tatsächlich die häufigste Frage – und dabei ist die Antwort so einfach, hier lest Ihr unseren Bericht dazu. Wie macht Ihr das…

Wintertour 2018/19 – 17: Die außergewöhnlichen Inseln Malta und Gozo mit dem Wohnmobil

18. bis 20. Februar 2019   Tag 56: Montag, 18. Februar 2019 Nachdem wir in der Nacht davor von der Fähre auf den Parkplatz bei The Music Fountain in der Smart City gefahren waren und dort eine ruhige Nacht verbracht hatten, wollten wir unsere Vorräte auffüllen. Dafür steuerten wir eine der sechs Filialen von Lidl…