Wintertour 2018/19 – 07: Strände, Kiefernwälder und Bergstraßen auf Mallorca

15. bis 17. Januar 2019   Tag 22: Dienstag, 15. Januar 2019 Eigentlich wollten wir ganz früh aufstehen, um möglichst viel vom Tag zu haben. Aber irgendwie waren wir von den letzten Nächten auf den Fähren noch so verstrahlt, dass wir nicht aus den Federn kamen. In Sant Elm tranken wir gemütlich Kaffee mit Meerblick…

Wintertour 2018/19 – 02: Wir sausen über Wales ins nördliche Schottland

29. Dezember 2018 bis 1. Januar 2019   Tag 5: Samstag, 29. Dezember 2018 Die Nacht auf dem Campingplatz im Wald war ruhig und wir standen schon ganz früh auf, um vor dem Check-out noch eine Runde zu wandern. Wir marschierten zum Sonnenaufgang los und kamen aus dem Wald in die offene und flache Landschaft.…

Herbsttour 2018 – 02: Pyrenäen-Pässe in und um Andorra – Begeisterung pur!

22. bis 24. September 2018     Tag 5: Samstag, 22. September 2018 Nach zwei Nächten auf dem Campingplatz Les Sapins und etwas Eingewöhnung an die Höhenluft der Pyrenäen ging es weiter. Ich hatte mir vor unserer Tour noch etwas Lektüre geholt und war seitdem ständig am Blättern und Inspirierenlassen. Erstes Ziel war heute der Pass…

WHATABUS-Pfingsttour 2018 – 06: Wilde Berge, beeindruckende Sehenswürdigkeiten und nette Begegnungen in Westanatolien

25. bis 27. Mai 2018   Tag 15: Freitag, 25. Mai 2018 Nach einer sehr ruhigen Nacht auf 1.500 Höhenmetern ist es schön frisch draußen – gut 15 Grad kann man aushalten. Und was wir nachts bei der Ankunft nicht mehr gesehen haben: Die Landschaft ist toll und beim Kaffeetrinken genießen wir den Ausblick. Wir…

WHATABUS-Wintertour 2017/18 – 19: Über Sivas durch Ostanatolien mit dem Wohnmobil

8. bis 11. Februar 2018   Tag 64: Donnerstag, 8. Februar 2018 Ziemlich geflasht verlassen wir Göreme und Kappadokien in Richtung Sivas, um dort eine alte Klassenkameradin von Selena zu besuchen. Unterwegs machen wir noch einen Stopp zum Mittagessen und besuchen Selenas kleine Modeboutique, um zu schauen, ob die Geschäfte gut laufen – läuft alles…

WHATABUS-Wintertour 2017/18 – 15: Berge auf Zypern und die geteilte Hauptstadt Nikosia

29. bis 31. Januar 2018   Tag 54: Montag, 29. Januar 2018 Die Nacht an der Bungalow-Anlage war tatsächlich ruhig und zum Kaffeetrinken und Arbeiten ziehen wir auf einen nahegelegenen Strandparkplatz um. Das Wetter ist optimal und die Sonne lädt unsere Batterien ganz schnell voll. Gegen Mittag brechen wir auf und fahren in Richtung der…

Mountainbiken im Bayerischen Wald rund um Sankt Englmar und ein Abstecher nach Tschechien

26. Juli bis 1. August 2017   Da wir arbeitstechnisch mit einer Baustelle, auf der wir im Moment regelmäßig zur Bauleitung sein müssen, etwas räumlich an Regensburg gebunden sind, waren wir froh, dass wir endlich mal wieder für ein paar Tage auf Tour gehen konnten. Nach einigen Festivalwochenenden war uns nach Ruhe und sportlicher Betätigung.…

Mit dem Hymer ML-T 570 4×4 am Sylvenstein und in Bad Heilbrunn

23. bis 28. Februar 2017   Am Freitagmorgen wachten wir schon im Allgäu auf und hatten nicht mehr weit bis nach Bad Waldsee, wo wir bei der Hymer-Vermietung unser Ersatz- und Testfahrzeug abholen durften. Die Formalien sind schnell erledigt, der Mietvertrag war schon vorher unterzeichnet worden, wir mussten also nur noch unsere Führerscheine vorlegen und…

8 Tipps: Pässe mit dem Wohnmobil fahren

8 Tipps: Pässe mit dem Wohnmobil fahren Große Höhen innerhalb kurzer Zeit erklimmen, sich die spitzen Serpentinen nach oben schlängeln und atemberaubende Ausblicke in die Bergwelt genießen – deswegen lieben wir es, Pässe mit dem Wohnmobil zu fahren! Und dazu braucht es nicht unbedingt viel PS, sondern vor allem die richtige Technik. Wir wollen unsere Erfahrungen mit Euch teilen…

Kanaren-Tour 2015/16 – Bericht 15: Heimfahrt – mit der Fähre zurück, auf Umwegen nach Deutschland

11. bis 21. Februar 2015 Pünktlich genug vor Abfahrt der Fähre kamen wir im Hafen von Santa Cruz de Tenerife an, um dort auch noch zu Frühstücken. Mit uns machten sich noch ein paar andere Wohnmobile auf den Rückweg nach Europa. Wir lernten Petra und Andreas kennen, die die letzten drei Monate auf den Kanarischen…