2_4

Unsere Beiträge im Blog aus dem Jahr 2017 findet Ihr hier.

Viel Spaß beim Stöbern!

WHATABUS-Frühjahrsputz II: Reinigung und Pflege der Kunststofffenster im Wohnmobil

Weiter geht es mit dem Frühjahrsputz. Nach der Reinigung des Wassertanks und der Leitungen geht es heute um die Reinigung und Pflege der Kunststofffenster im Wohnmobil dran. Nach ein paar Jahren im Einsatz wird die Sicht durch die Kunststofffenster des Wohnmobils immer schlechter. Äste und Büsche am Wegesrand haben ihre Spuren in Form von kleineren feinen,…

Details

WHATABUS-Frühjahrsputz I: Wassertank und -leitungen reinigen im Wohnmobil

Ein Thema, mit dem einige Hersteller sehr viel Geld von den Wohnmobilisten verdienen: Wassertank und -leitungen reinigen im Wohnmobil Dabei geht das ganz gesund und noch dazu super günstig, das Wundermittel heißt: Zitronensäure Wir machen das bei unserem WHATABUS einmal im Jahr. Da wir in Süddeutschland ziemlich oft Wasser tanken, müssen wir den Wassersystem nicht…

Details

Das Kompostklo von Nature’s Head im Einsatz – so einfach lässt sich unsere Trenntoilette reinigen

Nachdem wir im Sommer 2017 die Trenntoilette Nature’s Head in WHATABUS eingebaut hatten, ging es an den Praxistest. Mittlerweile ist das erste halbe Jahr mit unserem Kompostklo* vorbei und wir können Euch mit absoluter Sicherheit sagen: wir bereuen die Umrüstung keine Sekunde! Wie hat sich unser Vanlife-Alltag seit dem Einbau des Kompostklos geändert? Mit der…

Details

Diesel-Skandal und Wohnmobil: Lohnt es sich in Panik zu verfallen? – Unsere Meinung: Nein!

Die Panik ist momentan groß – der Diesel-Skandal zieht große Runden in der Presse und jetzt hat auch das Bundesverwaltungsgericht nach einer Klage der „Deutschen Umwelthilfe“ ein Urteil gefällt: Kommunen können rein grundsätzlich Fahrverbote für ältere Dieselautos verhängen. Aber macht es überhaupt Sinn, in Panik zu verfallen? Was bedeuten die Fahrverbote für Diesel, die jetzt…

Details

Einblicke in unser #vanlife – Bist Du bereit im Van zu leben?

Da schreiben wir erst über unser tolles Traumleben im Van, und dann so ein Artikel? Wir wollen ja nur sicher gehen, dass Ihr uns nicht wirklich nacheifern wollt und zeigen Euch deshalb mal ein paar negative bzw. reale Seiten des romantischen Instagram-Hashtags „vanlife“. Wir haben das Gefühl, dass plötzlich alle in ihrem Wohnmobil leben möchten.…

Details

WHATABUS-Wintertour 2017/18 – 06: Jahreswechsel auf dem Peloponnes in Griechenland

31. Dezember 2017 bis 2. Januar 2018   Tag 25: Sonntag, 31. Dezember 2017 Nach dem Aufstehen machen wir von unserem Nachtplatz eine zweistündige Wanderung zum Leuchtturm am Kap Tenaro. Das Wetter ist bestens. Wir reaktivieren sogar einen alten, verschwundenen Geocache. Auf dem Rückweg bestaunen wir noch sehr gut erhaltene Mosaike und einen verfallenen antiken…

Details

WHATABUS-Wintertour 2017/18 – 05: Unterwegs auf dem Peloponnes

 27. bis 30. Dezember 2017   Tag 21: Mittwoch, 27. Dezember 2017 Wie beschlossen brechen wir nach drei Nächten an dem ruhigen Hafen auf und fahren weiter in Richtung Leonidio. Davor packe ich noch schnell einen alten Schwamm aus und putze die Schiebetür stellenweise, damit wir endlich die Flaggen der Länder, die wir erstmals auf…

Details

WHATABUS-Wintertour 2017/18 – 04: Wir werden langsam mit Griechenland warm

 20. bis 26. Dezember 2017   Tag 14: Mittwoch, 20. Dezember 2017 Nach einer ruhigen Nacht auf dem Wohnmobilparkplatz von Niko füllen wir noch unseren Wassertank auf und fahren in Richtung Küste. Auf die Ausgrabungen und das Museum in Vergina haben wir heute keine Lust – es kommen sicher noch einige archäologische Schätze auf uns…

Details

WHATABUS-Wintertour 2017/18 – 02: Von Italien geht’s in Richtung Balkan

11. bis 16. Dezember 2017   Tag 5: Montag, 11. Dezember 2017 Nach unserem Nicht-Besuch von Venedig beschließen wir, in Richtung Balkan zu fahren. Aber das wichtigste für uns in Italien war ja eigentlich Essen und Einkaufen! Also geht es erst mal ein Stück außerhalb des Großraums Venedig zu einem Lidl. In der Nähe finden…

Details

Einblicke in unser #vanlife – das hat sich bisher für uns verändert

Wir zählen gerade das erste Jahr Vollzeitleben, also echtes Vanlife, in unserem heißgeliebten Bus und ziehen unser Resümee. Wie lebt es sich so im Bus und was hat sich für uns seitdem verändert? Hoher Freizeitwert Wir sind in unserer Freizeit ganz viel draußen – sei es beim Wandern, Joggen, Radfahren oder Schneeschuhlaufen. Durch das Leben…

Details