Wintertour 2018/19 – Resümee von MARC

Unsere Wintertour war mal wieder – so wie immer – komplett durchgeplant – NICHT! Und das war auch gut so, kann man doch an Orten, wo es uns gut gefällt, länger bleiben. Aber auch genauso andersrum: an Orten, wo man nicht so wirklich Spaß hat, kann man auch schneller durchreisen. Los ging die Tour nämlich…

Wintertour 2018/19 – Resümee von SELENA

Was für eine Tour! Gefühlstechnisch war es die reinste Achterbahnfahrt und ab und zu dachte ich: was mache ich hier eigentlich? Warum sitze ich nicht einfach in Thailand am Strand mit einem Mojito in der einen und einem Buch in der anderen Hand? Es könnte so einfach sein. Aber einfach kann man immer und einfach…

Wintertour 2018/19 – 33: Ankara und ein Abstecher ans Schwarze Meer

30. April bis 2. Mai 2019   Tag 127: Dienstag, 30. April 2019 Die Nacht am IKEA in Ankara war erstaunlich ruhig. Das nahe Autobahnkreuz begann zwar mit dem Berufsverkehr zu rauschen, aber nicht wirklich störend. Übrigens: wir merken, dass wir in einer modernen Großstadt sind – nicht nur an den Leuten, die wir im…

Wintertour 2018/19 – 32: Zu Besuch bei Freunden in Sivas und Kultur in Ḫattuša

25. bis 29. April 2019   Tag 122: Donnerstag, 25. April 2019 Nach dem Besuch des Klosters Sümela hatten wir ja in den Bergen eine Pause eingelegt, um den vorigen Bericht online zu stellen. Wir hatten noch knapp 5 Stunden Fahrt bis zu unserer Freundin Gökce in Sivas, als wir am späten Nachmittag weiterfuhren. Es…

Wintertour 2018/19 – 28: Spannende und unvergessliche Tage in Urfa und Mardin

13. bis 15. April 2019   Tag 110: Samstag, 13. April 2019 Von der gut besuchten Ausgrabung bei Göbeklitepe (hier findet Ihr den vorherigen Bericht) fuhren wir am Nachmittag weiter ins Zentrum von Şanlıurfa. Die Stadt wird nur nach ihrem alten Namen Urfa genannt und hat knapp 2 Millionen Einwohner. Sie ist die fünftheiligste Stätte…

Wintertour 2018/19 – 26: Gaziantep – Kultur und Kulinarik in der Hauptstadt des Baklava

8. bis 11. April 2019   Tag 105: Montag, 8. April 2019 Die Nacht an der Tankstelle, zu der wir von den Soldaten geschickt worden waren, war ruhig. Die Mitarbeiter der Tankstelle begrüßten uns beim Kaffeetrinken. Wir spazierten noch ins Dorf, um Brot, frisches Obst und Gemüse zu kaufen. In der Tankstelle kauften wir Getränke…

Wintertour 2018/19 – 25: Strandleben, türkische Gastfreundschaft und viele alte Steine auf dem Weg in Richtung Osten

4. bis 7. April 2019   Tag 101: Donnerstag, 4. April 2019 Nachdem wir schon ein paar arbeitsreiche Tage auf dem Dragon Kamping in Anamur verbracht hatten, waren wir immer noch auf dem schönen Platz. Außerdem war Selena mittlerweile gesundheitlich wieder hergestellt. Übrigens: unsere Nature’s Head Komposttoilette hatte die Magen-Darm-Grippe bestens überstanden (hier lest Ihr…

Wintertour 2018/19 – 24: Wir sind wieder vereint und entspannen entlang der Mittelmeerküste

28. März bis 3. April 2019   Tag 94: Donnerstag, 28. März 2019 Meine letzten einsamen Tage als Strohwitwer verbrachte ich recht langweilig mit Arbeiten und Haushalt. Zwischendurch bekam ich immerhin interessanten Besuch von zwei Iranerinnen, die sich beim Joggen wohl verlaufen haben und mich ansprachen. Außerdem besuchte mich Jürgen, den ich bisher nur aus…

Wintertour 2018/19 – 23: Shopping, Kultur, gutes Essen und alte Bekannte auf dem Weg nach Antalya

21. bis 27. März 2019   Tag 87: Donnerstag, 21. März 2019 Nachdem ich am Vorabend recht spät an der Novada Mall angekommen war und mein Quartier auf dem dortigen Stellplatz für Camper (hier findet Ihr mehr Infos dazu) bezogen hatte, beschloss ich, einen Arbeitstag vor der Mall einzulegen. Das Wetter war gut, zum Einstöpseln…

Wintertour 2018/19 – 22: Marc besucht bekannte Orte in der Türkei, während Selena auf Heimaturlaub ist

14. bis 20. März 2019   Tag 80: Donnerstag, 14. März 2019 Nachdem ich Selena im Flughafen verabschiedet hatte und sie nach Frankfurt geflogen war, machte ich mich auf den Weg in Richtung Canakkale. Erst hatte ich in der Umgebung vom nagelneuen Flughafen auch noch nagelneue Autobahnen, was sich aber änderte und bald in schlaglochhaltige…