Sommergetingel 2018 – 07: Durch das Erzgebirge tingeln wir zurück nach Bayern

4. bis 7. September 2018   Dienstag, 4. September 2018 Nach dem Aufstehen überlegten wir, wohin es weiter gehen könnte. Klar war, dass wir ins Erzgebirge wollen. Ein Kommentar von Nicole unter unserem Foto aus Chemnitz lockte uns nach Annaberg-Buchholz in die Touristinformation. Wenn wir schon in der Nähe waren, folgten wir dem Ruf natürlich.…

Sommergetingel 2018 – 06: Mountainbiken im tschechischen Pod Smrkem und Demo gegen Hass in Chemnitz #wirsindmehr

30. August bis 3. September 2018   Donnerstag, 30. August 2018 Der Parkplatz am Kloster Marienthal am Rand von Ostritz war nachts sehr ruhig. Vor dem Frühstück liefen wir die paar hundert Meter nach unten zum Kloster. Die Zisterzienserinnen-Abtei ist wunderschön und wurde nach einem verheerenden Hochwasser 2010 immer noch instand gesetzt, aber war größtenteils…

Campingplatz Autocamp Nove Mesto Pod Smrkem, Tschechien

Überblick V+E   Am Einstieg in die Mountainbike-Trails „Singltrek“ in Nove Mesto Pod Smrkem liegt strategisch sehr günstig der Campingplatz „Autocamp Nove Mesto“. Es gibt ca. 10 befestigte Abstellplätze für Wohnmobile und Wohnwägen und eine sehr große, allerdings auch unebene Zeltwiese. Sind die Abstellplätze belegt, kann man sich mit dem Mobil auch einen Platz auf…

Ruhige Tage im Böhmerwald auf dem Autocamp

3. bis 6. April 2018   Dienstag, 3. April 2018 Die Nacht auf dem Autocamp Zelezna Ruda war ruhig. Am Vorabend haben wir Nachbarn bekommen, eine Berliner Familie im VW T4 mit Aufstelldach steht jetzt mit uns auf dem Platz. Da der Campingplatz-Chef heute doch entgegen seiner telefonischen Ankündigung nicht vorbeikommt, erklären wir schnell, wo…

Campingplatz „Autocamp Zelezna Ruda“

Überblick V+E   Unweit des Grenzübergangs Bayerisch Eisenstein von Deutschland nach Tschechien im Bayerischen Wald befindet sich ein typisch tschechisches Autocamp in Zelezna Ruda (Markt Eisenstein). Der Platz ist das ganze Jahr geöffnet: im Winter erreicht man die Skipiste zu Fuß in ca. 100 m. Den Rest des Jahres kann man vom Platz aus schöne…

WHATABUS-Wintertour 2017/18 – 24: Heimfahrt durch Bulgarien, Rumänien, Ungarn, die Slowakei und Tschechien

22. bis 26. Februar 2018   Tag 78: Donnerstag, 22. Februar 2018 Durch den Nebel fahren wir von der türkisch–bulgarischen Grenze bei Malko Tarnovo in Richtung Küste durch einen Naturpark mit einem Urwald aus Laubbäumen. Die Straßen sind wieder von Schlaglöchern gesät und wir vermissen schon die Türkei. Entlang der Straße schießen Bäche von Regenwasser,…

Mountainbiken im Bayerischen Wald rund um Sankt Englmar und ein Abstecher nach Tschechien

26. Juli bis 1. August 2017   Da wir arbeitstechnisch mit einer Baustelle, auf der wir im Moment regelmäßig zur Bauleitung sein müssen, etwas räumlich an Regensburg gebunden sind, waren wir froh, dass wir endlich mal wieder für ein paar Tage auf Tour gehen konnten. Nach einigen Festivalwochenenden war uns nach Ruhe und sportlicher Betätigung.…

WHATABUS-Wintertour 2016/2017: 17 – Durch die Slowakei und Tschechien nach Wien

6. bis 7. Februar 2017   Zur Übersicht Wintertour 2016/2017 mit Zusammenfassung und Statistiken   Nach einer ruhigen Nacht – die erste frostfreie seit Dezember – vor der Kirche von Slovenske Nove Mesto brachen wir auf und fuhren durch den Nationalpark Slowakisches Paradies. Hier müssen wir mal wieder in Ruhe herkommen, eine wirklich wunderschöne Gegend!…