Der Gastank im Flaschenkasten – definitiv eine lohnende Umrüstung fürs Wohnmobil

In der Originalausstattung hatte unser WHATABUS bei Übernahme einen Flaschenkasten für zwei 11 kg-Gasflaschen. Schon relativ schnell haben wir uns Gedanken gemacht, ob nicht ein Gastank eine lohnende Umrüstung für unser Wohnmobil wäre. Nachteile der Gasflaschen Aus unserer Sicht hatten wir mit den zwei 11 kg-Gasflaschen nur Nachteile: Ständiges Wechseln der Flaschen – gerade im…

12 Camping Life Hacks – einfache Tipps für Camper und Wohnmobilisten

Nach zweieinhalb Jahren mit WHATABUS haben wir schon einiges an und in ihm entdeckt, gelernt, kaputt gemacht, wieder repariert und experimentiert. Hier wollen wir ein paar Camping Life Hacks weitergeben, die Euch den Alltag im Wohnmobil und Kastenwagen hoffentlich erleichtern. 12 Camping Life Hacks Und los geht’s: 1. Allroundtalent Neutralseife Wir lieben sie und sie darf…

Ostern 2017 – 04: Radicondoli, unsere neue Liebe

18. bis 24. April 2017   Eigentlich stand es schon kurz nach Ankunft in Radicondoli fest: hier ist es so schön, hier werden selbst wir ruhelosen Reisenden mal für ein paar Tage sesshaft. Aus der Erfahrung der Suche nach den beiden tollen Plätzen der Vornächte, sahen wir keinen Grund, unseren Standort auf dem Wohnmobilstellplatz von Radicondoli…

V+E Wohnmobilstellplatz Radicondoli Area Sosta il Pianetto, Toskana

Überblick V+E   Recht ab von den großen Touristenströmen in der Toskana liegt in dem wunderschönen Städtchen Radicondoli ein öffentlicher Wohnmobilstellplatz. Der Platz war wohl mal kostenpflichtig, oder zumindest so geplant. Allerdings wird er von der Gemeinde etwas vernachlässigt – wobei das dem Charme dieses Platzes nicht mal übermäßig schadet. Die Schranke existiert nicht mehr,…

V+E Area sosta comunale Wohnmobilstellplatz Poggibonsi, Toskana

Überblick V+E   Die Stadt Poggibonsi bietet einen Wohnmobilstellplatz mit ca. 10 Stellplätzen. Der Platz ist allerdings sehr ungepflegt, bei unserem Besuch war keine Nutzung der Ver- und Entsorgung möglich, alles war verstopft und voll mit Sch… Theoretisch wäre ein Ver- und Entsorgung auch auf der Durchreise möglich. In der Toskana gibt es aber noch…

Ostern 2017 – 03: Sant’Appiano und Radicondoli – wunderschöne Toskana!

14. bis 18. April 2017   Am Abend des Karfreitag wurden wir dann doch noch aktiv und machten eine Radtour. Danach belohnten wir uns für die sportliche Aktivität mit einem Essen im nächsten Restaurant (für das wir immerhin einen Spaziergang machen mussten 😉 ) Ostersamstag brachen wir unser Lager am Rand von Gambassi Terme ab…

Abenteuer & Allrad 2017

Messe „Abenteuer & Allrad“ 2017 in Bad Kissingen vom 15. – 18. Juni

Auch in diesem Jahr findet wieder die Messe „Abenteuer & Allrad“ in Bad Kissingen statt, und zwar vom 15. – 18. Juni 2017. Die Abenteuer & Allrad hat sich in den letzten Jahren als „Größte Off-Road-Messe der Welt“ etabliert. Über 250 Ausstellern präsentieren sich auf über 110.000 qm Fläche. Für Besucher gibt es kostenlose Parkplätze und…

V+E Wohnmobilstellplatz Area sosta Certaldo, Toskana

Überblick V+E   In Certaldo bietet die Gemeinde einen Wohnmobilstellplatz für gut 15 Mobile direkt am Ufer eines kleinen Baches. Oberhalb thront die Altstadt, ein Juwel der Toskana. Alles ist kostenlos, Ver- und Entsorgung ist auch ohne Übernachtung möglich. Wie sind Eure Erfahrungen mit dieser Ver- und Entsorgungsmöglichkeit? Wir freuen uns über Eure Kommentare unten.…

V+E Wohnmobilstellplatz Montespertoli – Molino del Ponte, Toskana

Überblick V+E   Ein paar Kilometer außerhalb von Montespertoli liegt einer der vielen Wohnmobilstellplätze in der Toskana. Direkt an der Straße in Molino del Ponte gibt es eine öffentliche Ver- und Entsorgungsstation in der Nähe von Freibad und Sportplatz. Der Preis für V+E ist allerdings recht happig. Außerdem lässt sich die Wassermenge nicht regulieren und…