Einblicke in unser #vanlife – das hat sich bisher für uns verändert

Wir zählen gerade das erste Jahr Vollzeitleben, also echtes Vanlife, in unserem heißgeliebten Bus und ziehen unser Resümee. Wie lebt es sich so im Bus und was hat sich für uns seitdem verändert? Hoher Freizeitwert Wir sind in unserer Freizeit ganz viel draußen – sei es beim Wandern, Joggen, Radfahren oder Schneeschuhlaufen. Durch das Leben…

Einblicke in unser #vanlife – so verdienen wir unseren Lebensunterhalt

Eine Frage, die uns ganz oft gestellt wird: „Wie verdient Ihr denn das Geld für Euren Lebensunterhalt?“ – „Wovon lebt Ihr?“ Ganz einfach: durch Arbeiten. Wir sind selbstständige Landschaftsarchitekten und haben unser eigenes Planungsbüro. Wir haben beide in Freising-Weihenstephan Landschaftsarchitektur studiert. Nachdem wir uns kennen- und liebengelernt haben, gründeten wir Anfang 2012 unser Büro SZplan.…

Mit WHATABUS an Inn und Vils – Neues aus unserem #Vanlife

12. bis 18. Mai 2017   Nach ein paar Tagen mit Terminen in München ging es zum Wochenende wieder raus aufs Land. Die Wettervorhersage gerade für unsere Hausberge war ziemlich schlecht, aber ein Streifen leicht nördlich davon sollte besseres Wetter bekommen… Los ging’s erst mal nach Bad Aibling, um dort am Wohnmobilstellplatz an der Therme…

Ostern 2017 – 04: Radicondoli, unsere neue Liebe

18. bis 24. April 2017   Eigentlich stand es schon kurz nach Ankunft in Radicondoli fest: hier ist es so schön, hier werden selbst wir ruhelosen Reisenden mal für ein paar Tage sesshaft. Aus der Erfahrung der Suche nach den beiden tollen Plätzen der Vornächte, sahen wir keinen Grund, unseren Standort auf dem Wohnmobilstellplatz von Radicondoli…