Campingplatz Kamp Mali auf der Insel Krk, Kroatien

Überblick V+E   Ein kleiner gemütlicher Platz (gerade in der Nebensaison, wenn nichts los ist) befindet sich im Südosten von Krk. Die Infrastruktur ist gut. In der Nebensaison, wenn kein Personal vor Ort ist, kann der Platz trotzdem genutzt werden. Einfach kurz die angegebene Nummer anrufen und Bescheid geben. Bezahlt wird einfach, indem man das…

WHATABUS-Wintertour 2017/18 – 03: In den Schluchten des Balkan

17. bis 19. Dezember 2017   Auf den zeitintensiven Fahrstrecken habe ich mir schon Gedanken gemacht, wie man diesen Bericht übertiteln könnte… „Durch Bosnien-Herzegowina, Serbien, Montenegro, Kosovo und Mazedonien“ oder „Von Kroatien weiter durch den Balkan nach Griechenland“  – alles möglich, aber etwas langweilig… „Angriff in Sarajevo“ oder aber „Ungute Erfahrung auf dem Balkan“ –…

WHATABUS-Wintertour 2017/18 – 02: Von Italien geht’s in Richtung Balkan

11. bis 16. Dezember 2017   Tag 5: Montag, 11. Dezember 2017 Nach unserem Nicht-Besuch von Venedig beschließen wir, in Richtung Balkan zu fahren. Aber das wichtigste für uns in Italien war ja eigentlich Essen und Einkaufen! Also geht es erst mal ein Stück außerhalb des Großraums Venedig zu einem Lidl. In der Nähe finden…

Ostertour 2015 – 14 Sonnentag und Heimfahrt

12. und 13. April 2015 Unseren letzten Urlaubstag starteten wir mit einem ausgiebigen Frühstück im Freien. Danach hieß es „arbeiten“; Marc bloggte und Selena häkelte, während vor uns auf dem Meer Delfine vorbeizogen (leider zu weit weg für ein gutes Foto). Der Campingplatz Sirena hatte sich zwischenzeitlich fast geleert und wir waren mit zwei anderen…

Ostertour 2015 – 13 Wir werden faul…

10. und 11. April 2015 Zurück auf dem kroatischen Festland mussten wir noch einmal für gut 10 km durch bosnisch-herzegowinisches Staatsgebiet an der Küste. WHATABUS bekam den Tank mit günstigem Diesel gefüllt. Außer Meer gab es entlang der Strecke auch wunderschöne Süßwasserseen. Gemütlich ging es an der Küste weiter und wir stoppten im Städtchen Makarska.…

Ostertour 2015 – 12 Von Korcula zurück nach Peljesac

9. und 10. April 2015 Unser wunderbarer Nachtplatz hatte leider bei der wunderbaren Abendsonne den Nachteil, dass es zum Frühstück schattig war. Deshalb fuhren wir ohne Frühstück los und fanden nach einiger Suche einen Platz neben einem Olivenhain. Danach fuhren wir ans Ende der Insel in den Hafenort Vela Luka und schlenderten durch den Hafen und…

Ostertour 2015 – 11 Halbinsel Peljesac und Insel Korcula

7. und 8. April 2015 Nach dem Aufstehen duschten wir uns zum ersten Mal auf dieser Tour nicht in WHATABUS, sondern schön warm auf der Campingplatzdusche. Da das Wasser aber irgendwie salzig und metallisch schmeckte, verzichteten wir aber darauf, unseren Wassertank zu füllen. Weiter ging es auf der Halbinsel Peljesac. Auf wunderschönen Straßen kamen wir…

Ostertour 2015 – 10 WHATABUS will Meer!

6. April 2015 Beim Aufwachen stellten wir fest, dass unsere direkten italienischen Nachbarn ein paar Parkplätze umgezogen waren. Stinken wir (oder WHATABUS) etwa? WHATABUS schnarcht doch auch nicht?!?! Naja, egal… Nach dem Frühstück ging es bei Sonnenschein weiter in Richtung Süden und Mittelmeer. Warnschilder vor Minen und Müll säumten unseren Weg. Bevor wir die Grenze…