Wintertour 2018/19 – 08: Mallorca im Winterschlaf

18. bis 22. Januar 2019   Tag 25: Freitag, 18. Januar 2019 Nachdem wir am Vorabend auf einem Privatgrundstück bei Can Picafort „eingecheckt“ hatten, war endlich mal ein reiner Arbeitstag für uns fällig: der Wetterbericht hatte Regen gemeldet und der kam auch. Aber das schadete nicht, da wir in den ersten Wochen unserer Wintertour 2018/19…

Wintertour 2018/19 – 03: Selbst Schottland kann uns nicht auf der Insel halten

2. bis 5. Januar 2019   Tag 9: Mittwoch, 2. Januar 2019 Trotz Sturm übernachteten wir in Castletown auf unserem Parkplatz am Meer recht ruhig. Wir standen wieder sehr früh auf und die Helligkeit setzte gerade erst ein, als wir losfuhren. Wir folgten der Nordküste von Schottland in Richtung Westen. Am Anfang war die Landschaft…

V+E Wohnmobilstellplatz Kinlochbervie Loch Clash Campervan Stopover, Schottland, UK

Überblick V+E   Die Gemeinde Kinlochbervie bietet einen in Schottland ziemlich einmaligen Service: einen Wohnmobilstellplatz mit Ver- und Entsorgung sowie Strom (sonst gibt es ja nur Campingplätze). Die Einnahmen kommen wohltätigen Projekten im Dorf zu gute. Den Übernachtungspreis kann man im ca. 100 m entfernten Spar-Supermarkt bezahlen (ist dieser geschlossen, kann man das Geld in…

Wintertour 2018/19 – 01: Los geht’s über den Ärmelkanal nach England

25. bis 28. Dezember 2018   Tag 1: Dienstag, 25. Dezember 2018 Dieses Jahr starteten wir unsere fast schon zur Tradition gewordene Wintertour etwas später, da wir mit unserer kleinen Nichte Madita (und weiterer Verwandtschaft) Weihnachten feiern wollten. Aber wie immer hatten wir noch ganz und gar keinen fixen Plan, wohin diese Tour gehen sollte.…

V+E Wohnmobilstellplatz Wissant Aire de Camping Car

Überblick V+E   Unweit von Calais bietet die am Atlantik gelegene Gemeinde Wissant einen Stellplatz für gut 20 Wohnmobile. In der Mitte des Platzes befinden sich Parkplätze für Reisebusse, außenrum in den Buchten ist Platz für Camper. Eine Entsorgungsstation zur Entsorgung von Grauwasser und Toilettenkassetten ist vorhanden. Die Entfernung zum Fährhafen von Calais sowie zum…

Einblicke in unser #vanlife – unser Stellplatzverhalten verändert sich

„Echte“ Camper stehen natürlich frei, auch immer alleine an den wunderschönsten Orten in unberührter Natur und es kostet keinen Cent – toll, oder? Dafür hat man sich doch ein Wohnmobil bzw. einen Van gekauft. Man zahlt so viel Geld für sein Luxusobjekt, jetzt möchte man gefälligst jede Nacht kostenlos stehen; das natürlich am besten immer…

WHATABUS-Vorträge am 2. Dezember 2018: Die Illusion #vanlife und unsere Kleinasien-Tour

Nach dem tollen Feedback der Besucher unserer Vorträge auf dem Suisse Caravan Salon und der Frage einiger Leser, ob wir denn nur im Ausland Vorträge halten, haben wir uns an die Organisation von weiteren Terminen gemacht. Und jetzt können wir unseren ersten eigenen Vortragsnachmittag verkünden. Wann? Wo? Welche Vorträge? Am 2. Dezember 2018 halten wir…

Intimdusche im Wohnmobil – so wäscht frau sich am besten beim Camping

Vor einiger Zeit sprach uns ein Freund an, er würde uns ein geniales Gadget für unseren Van empfehlen: die Happypo* – das Bidet für unterwegs. Wir waren erstmal skeptisch, ob das was für uns ist. Zumindest Marc war angetan. Er kannte die Popodusche schon aus Asien, wo es meist kein Toilettenpapier gibt, sondern eben nur…

Herbsttour 2018 – 08: Von den Picos de Europa zurück in die Pyrenäen

16. bis 21. Oktober 2018   Tag 29: Dienstag, 16. Oktober 2018 Eigentlich wollten wir auf dem Campingplatz La Viorna bei Potes in den Picos de Europa ja nur eine Nacht bleiben. Aber beim Aufstehen war das Wetter schon wieder so gut, dass wir noch einen Tag mit Radfahren dranhängten. Nach dem Frühstück und Verdauen…