Produkttest: emsa Travel Mug

Produkttest: emsa Travel Mug In den vergangenen Tagen und Wochen haben wir von emsa den sogenannten Travel Mug – einen Thermobecher für unterwegs – getestet. Dieses Produkt gibt es in mindestens 14 Farben und macht einen hochwertig verarbeiteten Eindruck. Das Fassungsvolumen beträgt 0,36l. Der Travel Mug passt – wie der Name erwarten lässt – in Becherhalterung in Fahrzeugen…

Bericht von der Urlaubsmesse CMT 2015

25. Januar 2015 Mit viel Glück haben wir auf Facebook von Pössl zwei Freikarten für die Urlaubsmesse CMT 2015 in Stuttgart gewonnen. Die Messe ist nach eigenen Angaben die weltweit größte Publikumsmesse für Tourismus und Freizeit. Ein großer Schwerpunkt der Messe sind – wer hätte es jetzt gedacht – die Wohnmobile. Die Verkaufszahlen der letzten Jahre belegen den…

Niederleger der Tortalalm

Schneeschuhwandern am Sylvensteinstausee

16. bis 18. Januar 2015 Wettervorhersage: Schnee in den Bergen. Auf geht’s Richtung Sylvensteinstausee, um unsere neuen Schneeschuhe zu testen. Frisches Wasser gibt es für einen kleinen Unkostenbeitrag am Wohnmobilstellplatz in Bad Tölz. Danach geht es bei Schneefall vorbei an Lenggries rauf zur Staumauer des Sylvensteinsees und weiter nach Vorderriss. In der Nacht zum Samstag…

Felgenreinigung

Weißer Lack und schwarze Felgen – unsere Erfahrungen bis jetzt

10. Januar 2015 Vor dem Kauf von WHATABUS hatten wir etwas gezögert, welche Farbe wohl die beste wäre. Im Laden stand ein hübscher weißer Kastenwagen, dessen Farbe eigentlich nicht unsere erste Wahl war. Aber da er uns so nett angelächelt hat, haben wir ihn trotzdem „aufgenommen“. Und was lässt sich jetzt nach den ersten Wochen…

Auf dem Sudelfeld

Ausflug ins Sudelfeld

8. bis 10. Januar 2015 Nachdem die Weihnachtszeit vorbei ist und das neue Jahr angelaufen ist, war es höchste Zeit für einen Ausflug mit WHATABUS. Recht spontan ging es am 8. Januar über einen Wellness-Aufenthalt in der Therme Bad Aibling incl. Wasserfassen auf dem thermeneigenen Wohnmobil-Stellplatz von der Inntalautobahn A93 auf das Sudelfeld. Die Nacht verbrachten…