Herbsttour 2018 – 06: Abseits der hohen Pässe in Nordspanien mit Ruhe und einem Abstecher in die Wüste

6. bis 9. Oktober 2018   Tag 19: Samstag, 6. Oktober 2018 Noch ein Nachtrag zum vorigen Abend: In Gavín hatten wir in einem Restaurant gute Hausmannskost bekommen. Und das zu einem tollen Preis: das 3-Gänge-Menü mit Wasser und Wein kostet gerade mal 12,50 €. Zurück am Bus hatte ich auf dem Kreditkartenbeleg festgestellt, dass…

Herbsttour 2018 – 05: Atemberaubende Straßen und ruhige Täler in den Pyrenäen

3. bis 5. Oktober 2018   Tag 16: Mittwoch, 3. Oktober 2018 Die Nacht unter sternenklarem Himmel am Skigebeit Luz Ardiden war sehr ruhig und wir wachen gut ausgeschlafen auf. Nach dem Kaffeetrinken nahmen wir uns noch die Zeit, ein paar tolle Bilder von den Spitzkehren der Straße aus dem Tal nach oben zur Skistation…

Herbsttour 2018 – 03: Berge in Spanien und Tour de France-Pässe in Frankreich

25. bis 28. September 2018   Tag 8: Dienstag, 25. September 2018 Nachdem wir am Vorabend an unserem Nachtplatz bis spät in die Nacht gearbeitet hatten, schliefen wir erst mal aus und kamen auch nicht so recht in die Gänge trotz Kaffee. Während Selena noch arbeitete füllte ich den Wassertank mit der Gießkanne an der…

Herbsttour 2018 – 02: Pyrenäen-Pässe in und um Andorra – Begeisterung pur!

22. bis 24. September 2018     Tag 5: Samstag, 22. September 2018 Nach zwei Nächten auf dem Campingplatz Les Sapins und etwas Eingewöhnung an die Höhenluft der Pyrenäen ging es weiter. Ich hatte mir vor unserer Tour noch etwas Lektüre geholt und war seitdem ständig am Blättern und Inspirierenlassen. Erstes Ziel war heute der Pass…

Anreise mit dem Wohnmobil: Die Fähre von Spanien auf die Kanarischen Inseln [Reiseführer Kanaren]

Wer mit dem eigenen Wohnmobil die Kanaren bereisen will, muss zur Anreise von Südspanien die Fähre nehmen. Dies bedeutet, mit dem Wohnmobil von Mitteleuropa durch Frankreich und Spanien bis in den Süden der iberischen Halbinsel nach Huelva oder Cadiz zu fahren. Immer wieder ist die Rede von einer Verbindung zwischen Marokko und den Kanarischen Inseln.…

Ver- und Entsorgungsmöglichkeit Camping Hoya del Morcillo, El Hierro

Überblick V+E   Die einzige offizielle Möglichkeit zum Campen auf El Hierro ist der landschaftlich wunderschön gelegene Campingplatz Hoya del Morcillo. Er liegt inmitten von beeindruckenden Pinienwäldern auf ca. 1.000 m Höhe, so dass es vor allem nachts recht gut abkühlt. Die Infrastruktur ist perfekt: Es gibt warme Duschen, Toiletten, Frischwasser, Grillplätze, kostenlose Stromsäulen, Grau-…

Ver- und Entsorgungsmöglichkeit Fuente de los Reyes, El Hierro

Überblick V+E   Unweit des höchsten Berges von El Hierro, dem Malpaso (der übrigens auf Schotterpiste sogar befahrbar ist) befindet sich am für die Inselwallfahrt wichtigen Ort Cruz de la Fuente de los Reyes eine Möglichkeit, Trinkwasser zu bunkern. Man kann mit dem Wohnmobil direkt vorfahren und mit einem passenden Wasserdieb und kurzem Schlauch direkt…

Ver- und Entsorgungsmöglichkeit Mirador de las Playas, El Hierro

Überblick V+E   Direkt über Las Playas, den wunderschönen Stränden am Parador an der Ostküste von El Hierro, liegt ca. 1.000 m höher dieser Aussichtspunkt. Vom Strand kann man nach oben wandern, aber per Auto muss man den Umweg über Valverde in Kauf nehmen. Man steht hier wunderschön unter Kiefern und hat bei entsprechender Sicht…

Ver- und Entsorgungsmöglichkeit Charco Manso, El Hierro

Überblick V+E   Am natürlichen Pool in Charco Manso steht man nachts meist recht ruhig. Der Platz ist sogar beleuchtet. Es gibt zur Ver- und Entsorgung ein Toilettenhäuschen mit Duschen. Wie sind Eure Erfahrungen mit dieser Ver- und Entsorgungsmöglichkeit? Wir freuen uns über Eure Kommentare unten. Habt Ihr noch mehr Fotos von diesem Platz? Ihr dürft…

Ver- und Entsorgungsmöglichkeit Hoya de El Pino, El Hierro

Überblick V+E   An der HI-1 liegt im Steilhang zur nördlichen Küste bei El Golfo zwischen Höhenzug und La Frontera ein sehr großer Picknickplatz mit Grills, Tischen, Wasser und Toiletten. Es gibt eine Spielwiese, bei Hitze ist hier schattiger Aufenthalt möglich. Wie sind Eure Erfahrungen mit dieser Ver- und Entsorgungsmöglichkeit? Wir freuen uns über Eure…