WHATABUS-Wintertour 2017/18 – 18: Göreme in Kappadokien – wir sind baff!

05. bis 08. Februar 2018   Tag 61: Montag, 5. Feburar 2018 Nach unserer Ankunft in Kappadokien schlafen wir sehr gut auf dem Panorama Camping und beim Blick aus dem Bus haben wir den Wahnsinnsblick auf Göreme – WHATAVIEW! Wir lassen den Vormittag ganz langsam angehen und packen die Mountainbikes aus, um die Landschaft zu…

WHATABUS-Wintertour 2017/18 – 04: Wir werden langsam mit Griechenland warm

 20. bis 26. Dezember 2017   Tag 14: Mittwoch, 20. Dezember 2017 Nach einer ruhigen Nacht auf dem Wohnmobilparkplatz von Niko füllen wir noch unseren Wassertank auf und fahren in Richtung Küste. Auf die Ausgrabungen und das Museum in Vergina haben wir heute keine Lust – es kommen sicher noch einige archäologische Schätze auf uns…

WHATABUS-Wintertour 2017/18 – 02: Von Italien geht’s in Richtung Balkan

11. bis 16. Dezember 2017   Tag 5: Montag, 11. Dezember 2017 Nach unserem Nicht-Besuch von Venedig beschließen wir, in Richtung Balkan zu fahren. Aber das wichtigste für uns in Italien war ja eigentlich Essen und Einkaufen! Also geht es erst mal ein Stück außerhalb des Großraums Venedig zu einem Lidl. In der Nähe finden…

Buchkritik: „Bike Fahrtechnik“ von Holger Meyer und Thomas Rögner [Wohnmobil und Mountainbike]

Im Buch „Bike Fahrtechnik“ aus dem Delius Klasing Verlag erfährt der Leser die Grundlagen mit dem Mountainbike und auch Tricks für Fortgeschrittene. Nach einer Vorstellung von unterschiedlichen MTB-Typen geht es los mit den Basics. Die Autoren erklären dabei sehr verständlich verschiedene Fahrtechniken. Am besten nimmt man sich Zeit für die einzelnen Kapitel und greift beim…

Mountainbiken im Bayerischen Wald rund um Sankt Englmar und ein Abstecher nach Tschechien

26. Juli bis 1. August 2017   Da wir arbeitstechnisch mit einer Baustelle, auf der wir im Moment regelmäßig zur Bauleitung sein müssen, etwas räumlich an Regensburg gebunden sind, waren wir froh, dass wir endlich mal wieder für ein paar Tage auf Tour gehen konnten. Nach einigen Festivalwochenenden war uns nach Ruhe und sportlicher Betätigung.…

Auf Waldwegen und Trails rund um Miltenberg, Weilbach und Reuenthal [MTB-Region Odenwald]

Übersicht MTB-Region Odenwald In Weilbach starten wir im Dorfzentrum und fahren erst mal ein paar Meter auf Asphalt zum Warmwerden. Von der Straße zweigt dann ein ein Waldweg ab, der teils steil, aber technisch einfach. Zur Gotthardsruine geht ein kurzer Abstecher. Vom Turm können wir einen wunderbaren Blick über die Hügel des Odenwalds genießen. Nach ein…

MTB-Region Odenwald [Wohnmobil und Mountainbike]

Das deutsche Mittelgebirge Odenwald liegt in den drei Bundesländern Bayern, Baden-Württemberg und Hessen. Uns hat es vor allem die Gegend rund um Miltenberg angetan, Selenas Heimat. Miltenberg wird seit dem Boom der Flußkreuzfahrten ja förmlich überrannt. Selenas Heimatstadt, das wunderschöne Barockstädtchen Amorbach, liegt leicht verschlafen abseits des Trubels und hätte absolut mehr Besucher verdient. Mit…

Ostern 2017 – 04: Radicondoli, unsere neue Liebe

18. bis 24. April 2017   Eigentlich stand es schon kurz nach Ankunft in Radicondoli fest: hier ist es so schön, hier werden selbst wir ruhelosen Reisenden mal für ein paar Tage sesshaft. Aus der Erfahrung der Suche nach den beiden tollen Plätzen der Vornächte, sahen wir keinen Grund, unseren Standort auf dem Wohnmobilstellplatz von Radicondoli…

Ostern 2017 – 03: Sant’Appiano und Radicondoli – wunderschöne Toskana!

14. bis 18. April 2017   Am Abend des Karfreitag wurden wir dann doch noch aktiv und machten eine Radtour. Danach belohnten wir uns für die sportliche Aktivität mit einem Essen im nächsten Restaurant (für das wir immerhin einen Spaziergang machen mussten 😉 ) Ostersamstag brachen wir unser Lager am Rand von Gambassi Terme ab…